Skip To The Main Content

Chief Negotiation Officer

STRUKTURIERTE VERHANDLUNGEN. BESSERE ERGEBNISSE. JEDES MAL.

Viele Unternehmen haben Verhandlungskompetenz aufgebaut, aber keinen Masterplan für deren Einsatz. Für andauernden Erfolg ist ein unternehmensweiter strategischer Verhandlungsansatz jedoch ein Muss.

Ein koordinierter Ansatz über alle Verhandlungen hinweg bedarf eines internen Verhandlungsspezialisten - wir bilden ihn im Chief Negotiation Officer® Programm aus.

 

TAG 1: Entwicklung einer unternehmensweiten Verhandlungsstrategie

  • CNO: Rolle und Verantwortungsbereich
  • Interne/externe Perspektive
  • Stakeholder Mapping
  • Machtperspektive
  • Briefing und Debriefing
  • Negotiation Playbook

TAG 2: Entwicklung von Prozessen und Guidelines zur einheitlichen Verhandlungsführung

  • Verhandlungsmandat
  • Wann wird der CNO involviert?
  • Teamaufstellung
  • Stakeholder-Einbindung
  • Informationsfluss kontrollieren
  • Aktive und passive Implementierung
  • Erfolg messbar machen
  • Mit Fehlern umgehen

TAG 3: Train the Trainer und Practice Day

  • Lernpsychologische Ansätze
  • Facilitation-Techniken
  • Rollenspiele entwerfen
  • Workshop Design
  • Gruppendynamik
  • Interne Beraterfunktion

Dr. Klaus Lassert

Dr. Klaus Lassert

Dr. Klaus Lassert ist Leitender Psychologe des Schranner Negotiation Institute. Er berät Führungskräfte in schwierigen Verhandlungen und eskalierenden Konflikten. Vor allem seine psychologische Methodik und sein Wissen über internationale/interkulturelle Verhandlungsprozesse wird im Business geschätzt.

„Klaus Lassert versteht es, den Teilnehmern anhand praxisnaher Beispiele und Hinweise ihre persönliche Wirkung auf Verhandlungs­partner zu steigern.“
Rainer Müller, Deutsche Börse AG
"Dr. Klaus Lassert’s beraterische Kompetenz ist exzellent. Meine zwei Seminare bei ihm haben mich ganz erheblich nach vorne gebracht."
Muthu Balasubramanian
Manager Handling Services Bahrain
Lufthansa
"Das Modul 02 – Verhandlungs­psychologie war für mich ein Augenöffner. Die vielen interessanten Beispiele innerhalb des Moduls dafür, wie die Persönlichkeit meines Gegenübers – wie auch meine eigene – eine Verhandlung beeinflussen können, geben mir einen neuen Blickwinkel sowohl auf vergangene wie auch kommende Verhandlungen."
Carsten Linnemann
Fundatio Life Science Consulting & Holding B.V.

Auf einen Blick

  •  Start
    08.07.202009:00
     End
    10.07.202016:00
  •  Ort
    Villa Kennedy Frankfurt
    Kennedyallee 70
    DE – 60596 Frankfurt
  • Preis
    • EUR 12,000 (plus VAT)
    • CHF 12,000 (plus VAT)
  • Anmelden

Kontakt

Tobias Lang
Tobias Lang
Schranner AG
Negotiation Institute
Limmatstrasse 260
CH-8005 Zürich 
Tel: +41 44 515 4627
tobias.lang@schranner.com