Skip To The Main Content

Matthias Schranner

Matthias Schranner

Matthias Schranner wurde von Polizei und FBI für schwierigste Verhandlungen ausgebildet. Als Berater unterstützt er mit seinem Institut die UN, globale Unternehmen und politische Parteien in schwierigen Verhandlungen.

Er ist Autor der Bücher »Verhandeln im Grenzbereich«, »Der Verhandlungsführer«, »Teure Fehler« und »Faule Kompromisse« sowie Verfasser zahlreicher Publikationen.

Matthias Schranner berät Entscheidungsträger in Politik und Business in mehr als 40 Ländern, u.a. USA, China, Russland, Ukraine und Japan.

Er ist Lehrbeauftragter für Verhandlungen an der Universität St. Gallen und Präsident der SNI LLC New York. Mit der von ihm entwickelten Negotiation Scorecard® werden zahlreiche Fortune 500 Companies unterstützt.

"At Microsoft Inspire Washington DC, you told great stories, provided valuable insights and information, and engaged and inspired your audience"

Microsoft Inspire 2017 | Speaker Excellence
Ron Huddleston, Corporate Vice President, Microsoft Corporation
"Matthias Schranner gilt als einer der besten Verhandler"
Lufthansa Executive Magazin
„Vielen Dank für den interessanten, spannenden und kurzweilig auf den Punkt gebrachten Vortrag von Herrn Schranner"
Danica Siemer, Johnson & Johnson, Consumer Health Care
"Matthias Schranner hat ein sensationelles Referat zum Thema »Verhandeln in schwierigen Situationen« gehalten. Wir haben viel positives Feedback erhalten und die Teilnehmer waren begeistert. Nochmals herzlichen Dank."
IBM Switzerland
"Schranner, ein ehemaliger Verhandlungsführer der Polizei und Verfassungsjurist, ist ein weltbekannter Verhandlungsexperte und als einer der wenigen seiner Branche ausgebildet für Extremsituationen"
FORBES

@schrannerms

vERHANDELN IM gRENZBEREICH

Dieser Vortrag behandelt die Verhandlungsführung im beruflichen und privaten Umfeld.
Die Vortragsinhalte sind auch für ein breiteres Publikumsinteresse geeignet und werden spannend und humorvoll vermittelt. Dieser Vortrag eignet sich besonders dann, wenn die geladenen Gäste auch den Partner mitbringen.

Inhalte:

  • Analyse der Motive hinter den Positionen
  • Verhandlungstaktiken der Polizei und des FBI
  • Verhandeln mit irrationalen Partnern
  • Das richtige Verhalten während einer Stresssituation
  • Warnung statt Drohung
  • Die Feuerwehruniform

Strategien UND TAKTIKEN FÜR SCHWIERIGE VERHANDLUNGEN

Dieser Vortrag zeigt die wichtigsten Strategien und Taktiken für Business Verhandlungen. Die Inhalte können für die Zuhörer maßgeschneidert werden, beispielsweise für Verkauf, Einkauf oder Geschäftsführung. Gerne nehmen wir eine aktuelle Verhandlung als Beispiel in den Vortrag auf.
Die Inhalte dieses Vortrages eignen sich besonders für Tagungen und Kongresse mit dem Thema „Motivation“. Wer erkennt, dass auch schwierigste Situationen gelöst werden können, geht motiviert an neue Herausforderungen heran.

Inhalte:

  • Zieldefinitionen für schwierige Verhandlungen
  • Der Umgang mit hohen Forderungen
  • Was tun bei Drohungen?
  • Das eigene Team nach FBI Regeln aufstellen
  • Mit Stolz und Selbstbewusstsein verhandeln
  • Wege aus der Sackgasse
  • Abbruch? Wenn ja – wie?

Die Zukunft der Verhandlung

Dieser Vortrag eignet sich besonders für Tagungen und Kongresse mit dem Thema „Zukunft". Gerade die zunehmende Transparenz in einem globalen Markt erfordert neue Verhandlungsstrategien.

Inhalte:

  • Die neue Machtverteilung in schwierigen Verhandlungen
  • Das neue Beziehungsmanagement
  • Interkulturelle Besonderheiten kennen und nutzen
Buch: Verhandeln im Grenzbereich

Verhandeln im Grenzbereich

Strategien und Taktiken für schwierige Fälle

Beinahe jeden Tag führen wir Verhandlungen, ob im privaten oder im beruflichen Bereich. Manche nehmen einen unbefriedigenden Verlauf: weil wir gestresst sind, weil wir mit aggressivem oder unfairem Verhalten konfrontiert sind oder weil uns die Situation schlicht überfordert. Insbesondere Verhandlungen, die uns an unsere subjektive Grenze führen, bedürfen einer gründlichen Vorbereitung, einer ausgesuchten Strategie und einer zielgerichteten Taktik, damit wir uns bei der Darstellung unserer Ziele sicher fühlen und beide Seiten zu einem zufrieden stellenden Ergebnis gelangen. Matthias Schranner, viele Jahre Verhandlungsführer der Polizei bei Geiselnahmen und Banküberfällen, schildert seine nachweislich erfolgreichen Verhandlungstechniken. Er beschreibt, wie wir Verhandlungspartner und deren Motive gründlich analysieren, Gruppenprozesse deuten und für uns nutzen, wie wir in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf behalten und Verhandlungspsychologie kompetent umsetzen können, und er gibt viele Praxisbeispiele, etwa zu Gehalts-, Vertrags- und Verkaufsverhandlungen.

Buch bei amazon.de kaufen


Buch: Teure Fehler

Teure Fehler

Die 7 größten Irrtümer in schwierigen Verhandlungen

Knallharte Verhandlungen sind die größte Herausforderung des Geschäftslebens. Doch nur Wenige beherrschen diese Kunst. Die meisten Menschen sind zu harmoniesüchtig, nicht auf Eskalationen vorbereitet oder schätzen die Machtverteilung falsch ein. Sie legen sich zu früh fest, verfolgen ihre Ziele nicht konsequent oder sind inhaltlich zu gut vorbereitet. Der renommierte Verhandlungsprofi Matthias Schranner benennt die zehn größten Fehler der Verhandlungsführung und leitet daraus wirksame Strategien ab. Anhand vieler Beispiele aus seiner langjährigen Praxis in der Wirtschaft, der Politik und bei der Polizei gewährt er aufschlussreiche Einblicke in die Welt der Verhandlungstaktik. Ein Buch für alle, die souverän und erfolgreich verhandeln möchten.

Buch bei amazon.de kaufen


Buch: Der Verhandlungsfuehrer

Der Verhandlungsführer

Strategien und Taktiken, die zum Erfolg führen

Verhandlungen führen wir täglich, im Großen wie im Kleinen. Dazu braucht man viel Fingerspitzengefühl, aber auch das richtige Know-how. Welche Strategie kann erfolgreich sein? Wie bereitet man sich optimal vor? Wie steigt man am besten in ein Gespräch ein? Wie findet man eine Vereinbarung, die beide Seiten akzeptieren können? Wie geht man mit Stress um? Was tun, wenn man sich in eine Sackgasse manövriert hat? Als ehemaliger Verhandlungsführer bei der Polizei sind Matthias Schranner all diese Herausforderungen vertraut. Er hat Gesetzmäßigkeiten erkannt, die für jede Art von Verhandlung gelten, und stellt ebenso anschaulich wie pragmatisch anhand vieler Fallbeispiele die Grundlagen einer gelungenen Verhandlungsführung vor. Für alle, die im nächsten Verhandlungsgespräch souverän bestehen wollen.

Buch bei amazon.de kaufen


Buch: Faule Kompromisse

Faule Kompromisse

Wie gut verhandeln unsere Politiker?

Politiker sind ständig mit unterschiedlichen Interessen konfrontiert. Sie müssen Positionen abstecken, überzeugen, Kompromisse suchen, Mehrheiten finden und Einigkeit erzielen. Mit anderen Worten: verhandeln. Und das überwiegend unter den Augen der Öffentlichkeit und mit weitreichenden Folgen. Es geht um nichts weniger als Macht, Geld, Wohlstand, Bildung und damit um unsere Zukunft. Politiker sollten Verhandlungs-Profis sein. Vor und nach der Wahl. Die „Rettung“ von Opel, die Vorgeschichte von Stuttgart 21 oder die desaströse Einmischung im Verhandlungsprozess der BayernLB zeigen dagegen eine äußerst unprofessionelle Vorgehensweise. Der Verhandlungs-Profi Matthias Schranner liefert Kriterien für die sachliche Beurteilung von Verhandlungskompetenz - und eine Antwort auf die Frage, wem Sie Ihr Mandat anvertrauen können.

Buch bei amazon.de kaufen