Skip To The Main Content

News

Das Buch Verhandeln im Grenzbereich in der 15. Auflage

Dez 12, 2018
STRATEGIEN UND TAKTIKEN FÜR SCHWIERIGE FÄLLE

Beinahe jeden Tag führen wir Verhandlungen, ob im privaten oder im beruflichen Bereich. Manche nehmen einen unbefriedigenden Verlauf: weil wir gestresst sind, weil wir mit aggressivem oder unfairem Verhalten konfrontiert sind oder weil uns die Situation schlicht überfordert. Insbesondere Verhandlungen, die uns an unsere subjektive Grenze führen, bedürfen einer gründlichen Vorbereitung, einer ausgesuchten Strategie und einer zielgerichteten Taktik, damit wir uns bei der Darstellung unserer Ziele sicher fühlen und beide Seiten zu einem zufrieden stellenden Ergebnis gelangen. Matthias Schranner, viele Jahre Verhandlungsführer der Polizei bei Geiselnahmen und Banküberfällen, schildert seine nachweislich erfolgreichen Verhandlungstechniken. Er beschreibt, wie wir Verhandlungspartner und deren Motive gründlich analysieren, Gruppenprozesse deuten und für uns nutzen, wie wir in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf behalten und Verhandlungspsychologie kompetent umsetzen können, und er gibt viele Praxisbeispiele, etwa zu Gehalts-, Vertrags- und Verkaufsverhandlungen.

Das Buch bei Amazone.de kaufen.

Das Buch bei exlibris.ch kaufen.