Skip To The Main Content

News

China – meine Eindrücke in Shanghai und Hong Kong

Mai 07, 2019
In Shanghai hatte ich die Ehre, vor den Entscheidungsträger der Wirtschaft im „Leadership Summit“ zu sprechen. Mit Top-Managern u.a. von Huawei und Alibaba konnte ich mich im Anschluss über die Veränderungen der Verhandlung austauschen. Auffallend war die Einschätzung der Machtverhältnisse zwischen Hong Kong und Mainland China. Noch vor wenigen Jahren war Hong Kong die Anlaufstelle für westliche Konzerne, oft der erste Schritt in Beziehungen zu chinesischen Unternehmen.

Das hat sich stark verändert, Mainland China ist Hong Kong nun in vielen Bereichen voraus. Das damalige Fischerdorf Shenzhen, in dem nun viele Großkonzerne wie Huawei ihr HQs haben, hat im Jahr 2017 Hongkong’s GDP überholt. Gerade Unternehmen wie Huawei geben den Takt vor. Die Verhandlungsführer aus Mainland China gehen mit größerem Selbstbewusstsein in Verhandlungen, sie erwarten Respekt für die erbrachten Leistungen.

Wir möchten die Veränderungen der Verhandlung in China gerne mit Ihnen diskutieren.
Melden Sie sich zum exklusiven Alumni-Event am 23. Mai 2019 im Park Hyatt Hotel Zürich an, kostenfrei.

Anmeldungen unter: info@schranner.com
Weitere Informationen hier.